(LOZ). Wer im E-Commerce tätig ist, weiß: Der Unternehmenserfolg steht und fällt mit der Organisation der Arbeitsabläufe. Betriebliches macht dabei einen ebenso wichtigen Anteil aus wie die manchmal lästige, aber notwendige Büroarbeit. Besonders in der Gründungsphase denkt man vorrangig an das operative Geschäft – alles andere ist aber genauso wichtig und kann mit den passenden Tools problemlos nebenbei erledigt werden.

Lesezeit: 1 Minuten

Kiel (LOZ). Nach einer dem Verbraucherschutzministerium seit heute Vormittag vorliegenden Mitteilung aus dem Europäischen Schnellwarnsystem sind auch Zentrallager verschiedener Lebensmittelhändler in Schleswig-Holstein mit niederländischen Eiern, die mit Fipronil belastet sein können, von einem niedersächsischen Händler beliefert worden.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Bequem und kostengünstig soll der Betrieb einer Miet-Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach sein, sofern man der Werbung von Anbietern glaubt. Eine Untersuchung der Verbraucherzentrale zeigt: Die Wirklichkeit sieht anders aus.

(LOZ). Viele Fashion-Ratgeber schreiben über die "energetische Wirkung von Kleidung". Der moderne Mensch habe das natürliche Gespür für seine "zweite Haut" verloren. Massenkonsum, Dresscodes und Gruppenzwang würden uns daran hindern, auf unser subjektives Körperempfinden zu hören und das anzuziehen, was uns wirklich guttut. Aber auch wer nicht an Body-Feng-Shui und Esoterik glaubt, kann aus eigener Erfahrung bestätigen: In manchen Kleidungsstücken fühlen wir uns besser, in anderen schlechter, ohne genau zu wissen, warum. Und obwohl jeder Mensch anders ist, gibt es doch ein paar Grundregeln, die man zugunsten des eigenen Wohlbefindens beachten kann.

(LOZ). Statistiken aus 2016 zeigen, dass in Deutschland mittlerweile fast sieben von zehn Personen einen Laptop besitzen. Ähnlich ist die Situation in Schleswig-Holstein. Mittlerweile bieten die Hersteller präzise abgestimmte Lösungen für spezielle Anforderungen an. Die erste und wichtigste Frage ist daher: Was soll der Laptop können? Denn ein einfacher Rechner für die Internetnutzung lässt sich hinterher nicht mehr zum Gaming-Boliden ausbauen.

(LOZ). Seit Mai 2017 ist die Tabakrichtlinie TPD 2 in vollem Umfang in Kraft getreten. Ihre Konsequenzen wurden von vielen Brancheninsidern kritisch gesehen, da sie Händler und Hersteller mit weiteren Verordnungen belegt.

Ein Großteil der Bevölkerung verwaltet seine Finanzen vorwiegend online. Dort lauern jedoch ebenfalls Gefahren. Dank moderner Mechanismen können diese minimiert werden, sofern der Anwender sich mit dem Thema befasst.

(LOZ). Am Ende des Tages landet es meist im Müll: das langweilige Geschenkpapier aus dem Laden. Viel zu oft kaufen wir einfach die fertigen Geschenkverpackungen, die meist langweilig wirken. Dabei lassen sich mit wenigen Materialien tolle Verpackungen ganz einfach selbst gestalten.