Lesezeit: 1 Minute

Brunstorf (LOZ). Der Golf & Country Club Brunstorf hat bei den schleswig-holsteinischen Mannschaftsmeisterschaften den Aufstieg in die Gruppe F geschafft.

Im Spiel um den Aufstieg setzten sich die Brunstorfer gegen den Golf Club Gut Waldhof mit 8:4 durch.

Tags zuvor hatte das Team bei dem in Wensin ausgetragenen Wettkampf gegen den Maritim Golf Club Ostsee mit 8,5:3,5 gewonnen.

Am Erfolg waren Valentin Boehm, Robin Dittrich, Michael Dremsizis, Fabian Freyer, Kelvin Fritzler, Boris Griem, Leonhard Hoffmann, Benedikt Lorberg, Patric Lunau-Mierke und Christina Wienholz beteiligt.

Am 23. Juli werden die Mannschaften der Brunstorfer Damen und Herren auf heimischer Anlage ihr viertes Oberliga Wettspiel im Rahmen der Deutschen Golfliga austragen.