Landesvorsitzender „Familienunternehmer in Schleswig-Holstein“ Rüdiger Behn: Die neue Landesregierung muss die MINT-Ausbildung endlich in den Fokus rücken

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) hat heute ihren jährlichen Bildungsmonitor vorgestellt. Schleswig-Holstein liegt im Vergleich der Bundesländer auf Platz 13. Die Lage ist vor allem in der Kategorie „Hochschule und MINT“ besonders auffällig – hier erreicht Schleswig-Holstein im Bundesländervergleich nur den letzten Platz, Platz 16, und bleibt damit Schlusslicht so wie auch schon im Vorjahr.

Ministerpräsident Günther: "Wir bringen Schleswig-Holstein in Bewegung"

 
Lesezeit: 3 Minuten

Kiel (LOZ). Nur knapp drei Wochen nach ihrem Start hat die Landesregierung ihr Arbeitsprogramm für die ersten 100 Tage vorgelegt. "Nach Wahlkampf, Koalitionsverhandlungen und dem ersten Einleben in der neuen Konstellation freue ich mich, dass wir jetzt die ersten Vorhaben aktiv in Angriff nehmen", sagte Ministerpräsident Daniel Günther heute nach der Kabinettssitzung in Kiel. Das Jamaika-Bündnis habe sich zügig auf den Weg gemacht, die notwendige Modernisierung des Landes entschlossen voranzutreiben.

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Über das Ausmaß der Gewalt bei den G20-Krawallen ist die Polizeibeauftragte des Landes Schleswig-Holstein, Samiah El Samadoni, entsetzt: „Es ist unvorstellbar, was in Hamburg beim G20-Gipfel passiert ist. Friedliche Demonstrationen setzen Zeichen und sind Ausdruck unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung." Davon könne jedoch kaum die Rede sein. „Wer marodierend und brandschatzend durch die Straßen zieht, ist kein Demonstrant, sondern einfach nur ein Straftäter.“

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) fordert die gerade gebildete Landesregierung auf, in Schleswig-Holstein keine neoliberalen Experimente unter dem Deckmantel eines so genannten bedingungslosen Grundeinkommens zu starten.

Lesezeit: 1 Minute

Kiel (LOZ). Landtagspräsident Klaus Schlie hat den heute im Alter von 87 Jahren verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl als großen deutschen Staatsmann gewürdigt. „Helmut Kohl war als Wegbereiter und Gestalter der Deutschen Einheit einer der größten und bedeutendsten Politiker der Bundesrepublik Deutschland“, sagte Schlie heute in Kiel.

Lesezeit: 2 Minuten

(LOZ). Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, werden die Beschäftigten der Provinzial Versicherung Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, sowie der HUK-Coburg im Innen- wie im Außendienst in Kiel aufgerufen, am kommenden Montag, 19. Juni, die Arbeit für einen eintägigen Warnstreik niederzulegen.

Verhandlungen gehen in die zweite Runde

 

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) mitteilt, werden die Tarifverhandlungen über die Löhne und Gehälter für die rund 30.000 Beschäftigten des schleswig-holsteinischen Groß- und Außenhandels am Mittwoch, 7. Juni, in zweiter Runde fortgesetzt.

Lesezeit: 2 (10) Minuten

Kiel (LOZ). Der 19. Landtag hat in seiner konstituierenden Sitzung den bisherigen Amtsinhaber Klaus Schlie als Parlamentspräsidenten wiedergewählt. Die CDU-Fraktion hatte den 63-Jährigen nominiert, seine Arbeit der vergangenen Legislaturperiode fortzusetzen. Die 73 Abgeordneten wählten Schlie mit 55 Stimmen zum höchsten Repräsentanten des Landtages.