Montag, 05 Januar 2015 10:59

Rückkehr in den Beruf: Beratung für Frauen startet in Büchen

Büchen (wre). Das Team von Frau & Beruf wird künftig auch in Büchen Beratungen für Frauen anbieten, die zurück in das Berufsleben wollen. Das Angebot richtet sich an alle Frauen, die nicht arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet sind und an alle Frauen mit Kindern oder zu pflegenden Angehörigen, die sich über eine Ausbildung in Teilzeit informieren möchten.

Bei der Beratung soll das Potenzial der Teilnehmer ausgelotet werden, um dann entsprechende Fördermöglichkeiten und Chancen zu ermitteln. Dazu gehört auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die flexible Arbeitsgestaltung oder auch die Teilzeitausbildung.

Das Projekt wird gefördert aus dem Landesprogramm „Neue Arbeit“ durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein und dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und der Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH.

Termine mit der Beratungsstelle können unter den Telefonnummern 0451 / 29 28 95 23, 0160 / 24 05 022 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vereinbart werden.

Weitere Informationen über Frau & Beruf gibt es auch auf der Webseite der Beratungsstelle

Letzte Änderung am Montag, 05 Januar 2015 11:50

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.