Dienstag, 18 April 2017 11:54

Open House in Reinbek

Die Animation zeigt die zukünftigen Eigenheime aus der Vogelperspektive Die Animation zeigt die zukünftigen Eigenheime aus der Vogelperspektive Foto: hfr

Lesezeit: 2 Minuten

Reinbek (LOZ). Im Baugebiet „Schröders Koppel“ zwischen dem Oher Weg und der Kreisstraße 80 können Interessierte und Käufer die ersten Musterhäuser bei Getränken und Knabbereien in Augenschein nehmen.

Die ersten Ergebnisse der verschiedenen Eigenheimtypen, werden im Rahmen einer Open-House-Veranstaltung am Sonnabend, 22. April, von 11 bis 14 Uhr dem interessierten Besucher vorgestellt. Fünf unterschiedliche Musterhäuser, die bereits fix und fertig beispielhaft möbliert sind, bieten einen Vorgeschmack auf das, was den zukünftigen Bewohnern geboten wird. Der Verkauf dieser Immobilien, die über die Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg vermarktet werden, beginnt ab sofort.

Die Häuser des ersten Bauabschnittes des vier Hektar großen Baugebietes bieten einen Mix aus zehn modernen Doppelhäusern, 16 familienfreundlichen Reihenhäusern und vier schicken Atriumhäusern. „Sie sind speziell für die Menschen interessant, die das besondere Flair einer ruhigen Ortschaft im Grünen suchen und dennoch nicht auf das pulsierende Leben der Metropolregion Hamburg verzichten möchten“, freut sich Makler Achim Bürschgens. Mit der Fertigstellung wird im Herbst dieses Jahres gerechnet.

Im späteren Verlauf werden bis Ende 2019 weitere 45 Eigentumswohnungen und 160 Mietwohnungen entstehen.

Weitere Informationen unter: www.ksk-ratzeburg.de/reinbek

Letzte Änderung am Dienstag, 18 April 2017 12:03

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.