Dienstag, 21 März 2017 12:45

Aktion Sauberes Schleswig-Holstein - keine toten Vögel aufsammeln

Lesezeit: 1 Minute

(LOZ). Am Samstag, 25 März, beteiligen sich wieder viele Gemeinden mit ihren Einwohnern an der jährlich stattfindenden Fühjahrsputzaktion „Unser sauberes Schleswig-Holstein“.

Der Kreis Herzogtum Lauenburg erinnert daran, keine toten Vögel anzufassen oder gar einzusammeln. Tote Tiere sollten an die Ordnungsämter der jeweiligen Stadt- oder Amtsverwaltung gemeldet werden. Die Ordnungsämter stellen eine Einsammlung der Tierfunde sicher.

Schreibe einen Kommentar

Nach der Eingabe müssen die Kommentare erst von der Redaktion freigegeben werden.